Sean Dundee zu Gast in Bretten

Einen Freitagnachmittag, der in Erinnerung bleiben wird, erlebten die Schüler des Melanchthon-Gymnasiums während ihrer Fußball AG am letzten Schultag vor den Pfingstferien, denn kein Geringerer als Ex-Profi Sean Dundee übernahm in der Brettener Schulsporthalle „im Grüner“ zwei Stunden lang das Kommando. Aufgrund des anhaltenden Dauerregens fand die Fußball AG von Sportlehrer Mirco Heinrich nicht wie geplant auf dem Sportplatz statt. Jedoch tat dies der Begeisterung unserer Schüler keinen Abbruch, die dem ehemaligen Profi des Karlsruher SC und FC Liverpool aufmerksam zuhörten und seine Anweisungen mit Begeisterung umsetzten. Bei den Übungs- und Spielformen mischte Sean Dundee selbst kräftig mit und zeigte sich beinahe so fit wie zu seinen aktiven Zeiten. mehr...

Einladung zu den Konzerten der MGB-Chöre und des Sinfonieorchesters

Auswahl 143Antonio Vivaldi, Johannes Brahms und John Rutter, diese drei Komponisten stehen im Mittelpunkt des Geistlichen Konzerts, zu dem die MGB-Chöre und das Sinfonieorchester am Melanchthon-Gymnasium am Freitag, dem 10. Juni und am Samstag, dem 11. Juni ab 20.00 Uhr in die Stiftskirche einladen.

Der Vorverkauf zu beiden Konzerten hat bereits begonnen. Restkarten zu 15,- /(12,-) €, 10,- /(7,-) €, und 8,- /(5,-) € gibt es im Sekretariat des Melanchthon-Gymnasiums und an jedem Schultag in der ersten großen Pause (von 9.05 Uhr bis 9.20 Uhr) im Foyer des MGB.

Das Konzert beginnt mit dem barocken „Gloria“ D-Dur für gemischten Chor, zwei Solistinnen und Orchester von Antonio Vivaldi. Vivaldi komponierte dieses Werk vermutlich zwischen 1713 und 1715 in Venedig für die Gottesdienste des „Ospedale della Pietà“, einem von vier Waisenhäusern, in denen junge Mädchen eine intensive musikalische Ausbildung erhielten. Diese Gottesdienste allerdings wurden von den Einheimischen und deren staunenden Gästen ganz unverhohlen als Konzertattraktion besucht. mehr...

Besuch im frisch renovierten Landtag

„Inoffizielle“ Eröffnung durch Schüler des MGB

Am 03. Mai 2016 besuchten 80 Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen sowie der Neigungskurse Gemeinschaftskunde der Jahrgangsstufen 1 und 2 den Landtag in Stuttgart. Als erste Gruppe durften die Schüler sowie die begleitenden Lehrer in das frisch renovierte Landtagsgebäude, das am 11. Mai offiziell eröffnet wird, bevor am 12. Mai der neue Landtag zu seiner konstituierenden Sitzung sowie der Wahl des Ministerpräsidenten zusammentritt. Obwohl an vielen Stellen des Gebäudes noch gearbeitet wurde, konnten sich die Schüler einen Einblick in die neue, transparente und lichtdurchflutete Architektur des Gebäudes machen. mehr...

Konzerte der Big Bands 2016

Big Bands zünden wahres „Feuerwerk“

Sommer 2015, etliche Abiturienten verlassen das MGB und hinterlassen vor allem in der Big Band eine riesige Lücke. Wie soll man diese entsetzliche Lücke füllen, wie soll das bis zu den nächsten Konzerten kompensiert werden, was an Können und Erfahrung verloren geht? Seit 28 Jahren stellt sich Bernhard Pfaus als Bandleader dieser Herausforderung und jedes Jahr fragt man sich, wie es möglich ist, das Niveau zu halten, wenn nicht gar zu toppen.

Unter dem Arbeitstitel „Neustart“ standen die Vorbereitungen für die diesjährigen Konzerte und die Frische war dem gesamten Programm aller drei Bands anzuhören. „Da läuft mir das Herz über“, ruft eine Zuhörerin, so schwappt die Begeisterung der Jazz Youngsters über. Besonders die Soli erweisen sich nicht als profane Böller, sondern gleichen einem Sternregen mit schönen Phrasierungen. Der Dank des Bandleaders an jeden einzelnen  Musiker ist bezeichnend. Dieses „Gut gemacht“ ist ungemein wichtig für das Selbstwertgefühl und so strahlen die Jüngsten um die Wette. Mit der Zugabe, einem knackigen Arrangement von „Smoke on the water“, brennen die Youngsters die Aula förmlich ab, wie das Casino in Montreux am Genfer See, das Deep Purple einst in diesem Song verewigte. mehr...

Die Stadt der Chemie - BASF Ludwigshafen

Ein Bericht von Evelin Bohr und Anabel Dickemann  

Wir, der vierstündige Chemiekurs und sechs Schülerinnen und Schüler des zweistündigen Kurses, besuchten mit unserem Lehrer Bernhard Wendel die BASF in Ludwigshafen. Der bereits pensionierte Werksführer Theodor Weber gab uns zuerst einen kleinen Einblick in  das Arbeiten und Tun innerhalb eines der weltweit bekanntesten Chemiekonzerne. Dadurch  dass wir auch selbst einiges ausprobieren durften, gestaltete sich die Führung spannend und abwechslungsreich. Ausgestattet mit gelben Schutzhelmen, blauen Jacken und Schutzbrillen starteten wir die Werksbesichtigung. mehr...

Fußballcamp mit Sean Dundee am MGB

Am Freitag, den 13. Mai findet am MGB ein „Fußballcamp“ mit dem ehemaligen Fußballprofi Sean Dundee im Sportzentrum "im Grüner" statt. Im Rahmen der Fußball AG von Mirco Heinrich wird der ehemalige Profifußballspieler des Karlsruher SC zwischen 13:30 und 15:30 Uhr eine Trainingseinheit mit den Oberstufenschülerinnen und -schülern der Fußball AG durchführen. Dazu sind natürlich alle Eltern und Interessierte ganz herzlich eingeladen.

 

Rote-Schleifen-Aktion zum Welt-Aids-Tag

Schülerinnen und Schüler des MGB sammeln jedes Jahr bei der Rote-Schleifen-Aktion zum Welt-Aids-Tag Geld für die Arbeit der AIDS-Hilfe. 2015 waren sie dabei so erfolgreich, dass sie nun von der AIDS-Hilfe Karlsruhe e.V. zur Preis- und Urkundenübergabe in die Beratungsstelle eingeladen wurden. Das MGB hat bei der Spendenaktion den 2. Platz belegt. Der Dank geht aber nicht nur an alle fleißigen Sammlerinnen und Sammler, sondern an die ganze Schulgemeinde, die mit ihrer Spende die Arbeit der AIDS-Hilfe Karlsruhe e.V. unterstützt. Alle Einnahmen der Spendenaktion werden verwendet, um Betroffene und Angehörige schnell, kostenlos und unkompliziert zu beraten und um möglichst viele Menschen über HIV und AIDS aufzuklären.